Somebody called me Sebastian

Sebastian

Sebastian Frisch ist Musik

Ja, Sebastian Frisch ist Musik, aber wie ist es dazu gekommen? Dazu gibt vielleicht sein Lebenslauf eine Antwort:

Sebastian Frisch Musiker Augsburg Friedberg
Sebastian Frisch Musiker Augsburg Friedberg
  • Geboren in München
  • Aufgewachsen in Kissing bei Augsburg
  • Vater: Unternehmer, Mom: Schauspielerin
  • Vater gestorben als ich 11 war – Ich war dabei…
  • Klavier mit 6
  • Reiten mit 8
  • Drums mit 12
  • Erste Band mit ca 12
  • Erste Songs mit ca. 14
  • Lokalmatadoren in Augsburg („Eulenspiegel“ – Rock am roten Tor, ausverkaufte Kongresshalle)
  • Danach „Hagen“ – kurze Periode – aber eigene LP produziert und veröffentlicht – damals noch eher unüblich
  • Kontaktstudiengang Popmusik in Hamburg – Bereiche: Singer / Songwriter / Performance und Drums
  • 18 Monate Köln
  • Verlagsvertrag bei KICK Musik (Grönemeyer, Westernhagen u.a.)
  • Rio Reiser kennen gelernt (wollte glaub ich nur mit mir ins Bett… J)
  • Geheiratet und einen Sohn (1. Kind) bekommen
  • Schauspielschule München
  • Solo – Bandprojekt „Sebastian Frisch & Sonst nix“ (Vorprogramm von Spider Murphy Gang u.a. )
  • Pferde……… Pause mit Musik
  • 2. Kind
  • Eigenes Album Sebastian Frisch „AUF“, alles selbst gespielt
  • 3. & 4. Kind
  • Band „Frieder Kommt“, Album „Im Sommer“; Gesang und Songwriting
  • Film Musik / Song für Independent Kino Film
  • Auftrags – Songs „Song von allen – Augsburg“
  • Aufstiegshymne FCA – Wir sind da (läuft noch immer im Stadion…)
  • Song zur Islandpferdeweltmeisterschaft in Berlin „Gates to the heart“ – Ich mag den Song – Die Produktion so lala… Das Video nicht… 😉
  • Band „Wo is Kai!“
  • 3. Platz Band des Jahres in Augsburg – eigenes Album: warum so wenn nicht anders
  • Hymne für die Stadt Friedberg zur 750 Jahr Feier
  • Radio intensives Airplay bei Matuschke auf Bayern 3 – Song „Leer“ – nach wie vor einer der Lieblingssongs von Matuschke
  • Auftritte zusammen mit BAP und „Freundschaft“ mit Wolfgang Niedecken
  • Aktuell Songwriting, Orientieren, Planen, ab und zu zusammen Session mit den Wo is Kai – Bandmitgliedern
  • Zukunft offen!

Herausragende Musiker, mit denen ich spielen / musizieren durfte:

  • Kai (Calvato) Warszuss (Multiinstrumentalist, Produzent, begnadeter Keyboarder, Bassist und Fotograf)
  • Rio Reiser
  • Ramon Kramer (Musiker, Singer / Songwriter aus Hamburg / Kontakt zu Rio)
  • Michael Smalko (Gitarrist aus Augsburg)
  • Stefan Schrupp (Keyboarder aus Augsburg)
  • Birgit Süß (Sängerin, Comedy – Star aus Augsburg / Würzburg)
  • Veit Renn (international erfolgreicher Produzent und Musiker aus Augsburg – jetzt USA u.a. NSYNC!)
  • Christian Schwarzbach (begnadeter und überregional bekannter Gitarrist aus München)
  • Thorsten Skringer (Saxophonist bei den Heavy Tones / Stefan Raab)
  • Jens Carstens (Schlagzeuger Helene Fischer)
  • Jörg Sander (Gitarrist Udo Lindenberg)
  • Joachim „Jockl“ Koller (Ausnahmegitarrist aus Friedberg)
  • Mark Poppe (großartiger Pianist und Musiker aus dem Raum Günzburg)
  • Andi Schmidt (begnadeter junger Gitarrist aus Augsburg – Wo is Kai)
  • Tex van Buren (DER Schlagzeuger, der auf den Punkt spielt, was ich fühle – Wo is Kai)
  • Dominik Scherer (herausragender Produzent, Drummer, Trompeter, Musiker aus Augsburg)
  • Valentin Metzger (Trompeter Wo is Kai)
  • Anne de Wolff (Multi – Instrumentalistin bei BAP)
  • Ulrich Rode (Gitarrist bei BAP)
  • Sönke Reich (Drummer bei BAP)
  • Werner Kopal (Bass bei BAP)
  • Wolfgang Niedecken
  • Ruth Rossel (geniale Cellistin und Seelenverwandte Freundin aus Augsburg)
  • Senta Krämer (wunderbare Geigerin aus Augsburg)

Jeder Einzelne, der hier steht, ehrt mich und hat mich weiter gebracht! Wo is Kai ist mein zu Hause – welches nun auch gerne so bleiben darf – allerdings nicht mehr unter diesem Namen – aber noch mit den gleichen Musikern. Allgemeine Infos: Lebe zusammen mit ca. 70 Pferden, 3 Hunden, einer Familie mit 4 „Kids (zwischen 14 und 26) auf einem Hof, den wir uns vom ersten Stein und ersten Pferd an absolut alleine aufgebaut haben. Credo: Ich mache eigentlich nur, was ich will! Spiele alle Instrumente, die ich spielen möchte.

Kontakt zu Sebastian Frisch

Danke an AsTiNA IT-Dienstleistungen für die Unterstützung beim Erstellen dieser Webseite!